Grafikkartenlüfter

Grafikkartenlüfter Test

Die besten Grafikkartenlüfter 2019 im Vergleich


Hier findest du zahlreiche Informationen zu dem Thema Haushalt-Werkzeugkoffer. Nutze die Tabellen und Listen um Produkt zu vergleichen und um dein perfektes Produkt zu finden.

Unsere Top 10 Grafikkartenlüfter kaufen

-0%

2. ARCTIC Accelero Twin Turbo III - Multikompatibler Grafikkartenkühler mit Rückseitenkühler zur verbesserten RAM- und Spannungswandlerkühlung

ARCTIC Accelero Twin Turbo III - Multikompatibler Grafikkartenkühler mit Rückseitenkühler zur verbesserten RAM- und Spannungswandlerkühlung
  • UNÜBERTROFFENE KÜHLLEISTUNG: Mit einer Kühlkapazität von 250 Watt ist der Accelero Twin Turbo III perfekt für mittel- bis hochklassige Grafikkarten. Der von ARCTIC neu patentierte Back-Side-Kühler, die 92mm PWM Doppellüfter und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste senken die Temperatur der GPU signifikant - perfekt zum Übertakten.
  • HÖCHSTE EFFIZIENZ DURCH BACK-SIDE-KÜHLER: Für bislang unerreichbare VRM und RAM-Kühlleistungen hat ARCTIC einen Back-Side-Kühler entwickelt und patentieren lassen. Dieser ermöglicht eine effiziente Kühlung für RAM und Spannungsregler, was nicht nur eine höhere Taktrate ermöglicht, aber vor allem die Lebensdauer der Grafikkarte verlängert.
  • INSTALLATION OHNE WÄRMELEITKLEBER: Bislang war die mühevolle Anbringung verschiedener Kühlelemente mithilfe eines Wärmeleitklebers notwendig. Dies ist dank der innovativen Back-Side-Platte nicht mehr nötig. Ganz ohne Kleber kann die Grafikkarte problem- und rückstandslos in den Originalzustand zurückversetzt werden.
Bei Amazon ansehen41,74 € 41,75 €

3. ARCTIC Accelero L2 PLUS - Grafikkartenkühler (Starke Kühlleistung von bis zu 120 Watt und 92mm PWM-Lüfter)

ARCTIC Accelero L2 PLUS - Grafikkartenkühler (Starke Kühlleistung von bis zu 120 Watt und 92mm PWM-Lüfter)
  • EXZELLENTE KÜHLLEISTUNG: Dank einem 92 mm PWM Lüfter, einer Kühlkapazität von 120 Watt und voraufgetragener MX-4 Wärmeleitpaste erreicht der Accelero L2 PLUS eine hervorragende Kühlleistung. In einen Vergleichstest mit einer übertakteten AMD Radeon HD 7770 senkte er die Temperatur um 20°C.
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit einem ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero L2 PLUS extrem effizient. Im Test von Hardwareoverclock.com ist der Accelero L2 PLUS 14 dBA leiser als der Nvidia GTX 460 Kühler. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl beider Lüfter an die GPU-Temperatur angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert. Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden. Hier findest Du weitere Informationen.
  • VERBESSERTE RAM- UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Im Paket des Accelero L2 PLUS sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandler enthalten. Die verwendete Wärmeleitpaste fungiert als optimaler Wärmeleiter und sorgt gleichzeitig für starken langanhaltenden Halt.

4. iHaospace PLD10010S12HH 95mm Grafikkarte-GPU/VGA-Ventilator Lüfter für MSI R9 270 280 290 GTX 770 780 790 R7-260X R9-270X R9-280X R9-290X GTX770 Videokarte

iHaospace PLD10010S12HH 95mm Grafikkarte-GPU/VGA-Ventilator Lüfter für MSI R9 270 280 290 GTX 770 780 790 R7-260X R9-270X R9-280X R9-290X GTX770 Videokarte
  • DC 12V 0.4A
  • Fan Diameter:95mm
  • Applications:MSI GTX780Ti/780/760/750Ti R9 290X/R9 290 R9 280X/R9 280 R9 270X/R9 270 R9 260X

5. ARCTIC Accelero Xtreme III - Ultraleiser Grafikkartenkühler mit 3 x 92mm PWM-Lüfter, neue Lüftersteuerung für höchste Effizienz (bis 300 Watt), Multi-Kompatibel mit NVIDIA und AMD

ARCTIC Accelero Xtreme III - Ultraleiser Grafikkartenkühler mit 3 x 92mm PWM-Lüfter, neue Lüftersteuerung für höchste Effizienz (bis 300 Watt), Multi-Kompatibel mit NVIDIA und AMD
  • AUSGEZEICHNETE KÜHLLEISTUNG: 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste führen die Hitze der GPU effizient zum 84 Finnen Kühlkörper ab. Dort sorgen drei 92 mm PWM-Lüfter für den nötigen Luftstrom und eine unerreichte Kühlleistung. Im Test von HardwareLuxx reduzierte der Accelero Xtreme III die GPU Temperatur einer Gigabyte GTX 670 um 27°C.
  • VERBESSERTE RAM- UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Im Paket des Accelero Xtreme III sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandler enthalten. Die verwendete Wärmeleitpaste fungiert als optimaler Wärmeleiter und sorgt gleichzeitig für starken langanhaltenden Halt.
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Xtreme III extrem effizient und ist dabei besonders leise. Der Test von Overclockers hat gezeigt, dass der Accelero Xtreme III 32 dBA leiser ist als der Referenzkühler. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl aller Lüfter an die GPU-Temperatur angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert. Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden. Hier findest Du weitere Informationen.

6. ARCTIC Accelero Mono Plus - Ultra-leiser & sehr effizienter Grafikkartenkühler mit 120mm PWM-Lüfter, multikompatibel, 5 Kupfer-Heatpipes, inkl. voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste - Schwarz

ARCTIC Accelero Mono Plus - Ultra-leiser & sehr effizienter Grafikkartenkühler mit 120mm PWM-Lüfter, multikompatibel, 5 Kupfer-Heatpipes, inkl. voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste - Schwarz
  • EXZELLENTE KÜHLLEISTUNG: 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste führen die Hitze der GPU effizient zum 43 Finnen Kühlkörper ab. Dort sorgt ein 120 mm PWM-Lüfter für den nötigen Luftstrom und eine unerreichte Kühlleistung. Im Test von Hardwareoverclock hat der Accelero Mono PLUS die GPU Temperatur einer Zotac GTX 560 Ti um bis zu 42°C reduziert.
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit einem ultra-leisen 120 mm PWM-Lüfter kühlt der Accelero Mono PLUS extrem effizient. Der Test von Xtreme Hardware hat gezeigt, dass der Accelero Mono PLUS verglichen mit dem Referenzkühler um 29 dBA leiser ist. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl beider Lüfter der GPU-Temperatur entsprechend angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert.Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden. Hier findest Du weitere Informationen.
  • VERBESSERTE RAM- UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Zur weiteren Steigerung der Kühleffizienz beinhaltet der Accelero Mono PLUS den elektrisch nicht leitfähigen G-1 Wärmeleitkleber, um zusätzliche RAM und VR Kühlkörper sicher zu fixieren. Der Wärmeleitkleber wurde so entwickelt, dass er optimal Wärme abführt und im Gegensatz zu Wärmeleitpads über 10 Jahre haftet. Zusätzlich kann der G-1 einfach und ohne Rückstände wieder abgelöst werden.

7. Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)

Arctic Accelero Twin Turbo II Grafikkartenkühler für NVIDIA (bis zu 250 Watt Kühlleistung durch zwei 92 mm PWM Lüfter)
  • AUSGEZEICHNETE KÜHLLEISTUNG: 5 Kupfer-Heatpipes und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste führen die Hitze der GPU effizient zum 84 Finnen Kühlkörper ab. Dort sorgen zwei 92 mm PWM-Lüfter für den nötigen Luftstrom und eine unerreichte Kühlleistung. Im Test von HardwareLuxx reduzierte der Accelero Twin Turbo II die GPU Temperatur einer Gigabyte GTX 670 um 27°C.
  • VERBESSERTE RAM- UND SPANNUNGSWANDLERKÜHLUNG: Im Paket des Accelero Twin Turbo II sind 31 Kühlkörper zur verbesserten Wärmeabfuhr der RAM und Spannungswandler enthalten. Die verwendete Wärmeleitpaste fungiert als optimaler Wärmeleiter und sorgt gleichzeitig für starken langanhaltenden Halt.
  • NAHEZU GERÄUSCHLOS: Mit drei ultra-leisen 92 mm PWM-Lüftern kühlt der Accelero Twin Turbo II extrem effizient und ist dabei besonders leise. Der Test von Overclockers hat gezeigt, dass der Accelero Twin Turbo II 32 dBA leiser ist als der Referenzkühler. Dank der PWM-Steuerung wird die Drehzahl aller Lüfter an die GPU-Temperatur angepasst, so dass sich die Lautstärke auf ein absolutes Minimum reduziert. Die PWM-Einstellungen können nach Leistung oder Geräuschpegel modifiziert werden. Hier findest Du weitere Informationen.

8. ARCTIC Accelero Xtreme IV - fast geräuschloser Grafikkartenkühler mit einer Kühlleistung von 300 Watt, patentierter Back-Side-Kühler und neue Lüftersteuerung für höchste Effizienz, Multi-Kompatibel

ARCTIC Accelero Xtreme IV - fast geräuschloser Grafikkartenkühler mit einer Kühlleistung von 300 Watt, patentierter Back-Side-Kühler und neue Lüftersteuerung für höchste Effizienz, Multi-Kompatibel
  • UNÜBERTROFFENE KÜHLLEISTUNG: Mit einer Kühlkapazität von 300 Watt sorgt der Accelero Xtreme IV für eine unübertroffene Kühlleistung. Die drei 92 mm PWM-Lüfter und die voraufgetragene MX-4 Wärmeleitpaste sorgen für eine effiziente Kühlung, selbst beim Übertackten.
  • HÖCHSTE EFFIZIENZ DURCH BACK-SIDE-KÜHLER: Für bislang unerreichbare VRM und RAM-Kühlleistungen hat ARCTIC einen Back-Side-Kühler entwickelt und patentieren lassen. Dieser ermöglicht eine effiziente Kühlung für RAM und Spannungsregler, was nicht nur eine höhere Taktrate ermöglicht, aber vor allem die Lebensdauer der Grafikkarte verlängert.
  • INSTALLATION OHNE WÄRMELEITKLEBER: Bislang war die mühevolle Anbringung verschiedener Kühlelemente mithilfe eines Wärmeleitklebers notwendig. Dies ist dank der innovativen Back-Side-Platte nicht mehr nötig. Ganz ohne Kleber kann die Grafikkarte problem- und rückstandslos in den Originalzustand zurückversetzt werden.
Zuletzt aktualisiert am: 13.03.2019 um 01:43 Uhr.




Das sollten Sie vor jedem Kauf beachten


Haben Sie das passende Produkt gefunden?

Grafikkartenlüfter Drogerie Produkte finden bei Rossmann, Kaiser oder DM.


Wie hoch ist der Preis?

Prüfen Sie den Preis des Grafikkartenlüfter auch bei Media Markt, Saturn oder eBay.


Haben Sie Alternativen überprüft?

Aldi und Lidl haben oft gute Grafikkartenlüfter Alternativen im Angebot.


Achten Sie auf die Qualität?

Stiftung Warentest und andere Testportale haben vielleicht Ihr Grafikkartenlüfter bereits getestet.


Wie lange dauert die Lieferung?


Interessantes Youtube Grafikkartenlüfter Test Video


Wie bewerten Sie den Grafikkartenlüfter Vergleich ?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)

Loading...